Expertenunterstützung beim Aufbau des neuen Online-Shops der Brüder Hofbauer

E-Business E-Commerce
Expertenunterstützung beim Aufbau des neuen Online-Shops der Brüder Hofbauer

Immer mehr Start-ups springen auf den Zug des boomenden Online-Handels, doch längst nicht alle Shops erfüllen schlussendlich die Umsatzerwartungen der Jungunternehmer. Basis auf dem Weg zum Erfolg schafft die jeweilige Shop-Lösung - die Brüder Hofbauer setzen daher für die Umsetzung ihres neuen Shops 1519-unihockey.ch auf Expertenunterstützung durch GARAIO.

Im Schweizer Unihockey sind sie bereits eine bekannte Marke - die Brüder Christoph und Matthias Hofbauer. Als Start-up vermarkten sie seit über einem Jahr daher auch unter hofbauers.ch diverse Unihockey-Artikel, Vereinsbekleidung sowie Events & Trainings. Seit Herbst 2014 distribuieren sie zudem exklusiv in der Schweiz Artikel der Unihockey-Marke LEXX.

Um die Vermarktung vom Namen Hofbauer zu entkoppeln, wurde speziell für das Unihockey-Sortiment unter dem neuen Brand 1519, welcher den Spielernummern der Hofbauers entspricht, ein neuer Online-Shop erstellt. Überzeugt vom Konzept der Jungunternehmer, unterstützte GARAIO die Brüder Hofbauer bei Evaluation und Umsetzung des neuen Shops auf Basis der Open-Source-Suite nopCommerce.

Die Liveschaltung des Shops www.1519-unihockey.ch erfolgte Ende März 2015. Das Resultat kann sich sehen lassen - Matthias Hofbauer über die gewählte Lösung: "Die Unterstützung der GARAIO AG war sehr wertvoll für uns. Früh wurde uns aufgezeigt, was alles ohne Vorwissen und mit verhältnismässig geringem Aufwand möglich ist. Das System ist sehr User-freundlich und selbsterklärend. Artikel sind rasch erfasst, Mutationen auch im Nachhinein einfach gemacht und Änderungen auf der Startseite oder auch Preisanpassungen können im Nu vorgenommen werden. Diese Schnelligkeit und Flexibilität bietet die Möglichkeit etwas auszuprobieren und zu testen."

Sie wollen mehr erfahren? Lesen Sie auch unsere Case Study (publiziert in Marketing & Kommunikation, Ausgabe 03/15).